Belval ist Lebensqualität!

Das neue Belval

Belval ist Lebensqualität!

Aus 100% Industriefläche wird 100% Stadtquartier – Belval ist die neue Luxemburger Adresse mit dem einzigartigen Funktionsmix aus Arbeiten, Wohnen und Leben.

Mehr erfahren

Urban Living pur

Wohnen in Belval

Urban Living pur

Ob Appartement oder geräumiges Studio mitten im pulsierenden Herzen von Belval mit Blick auf die Hochöfen oder schickes Einfamilienhaus mit Garten und Blick in den Park, in Belval findet jeder sein Zuhause.

Mehr erfahren

Nur Für, kein Wider

Arbeiten in Belval

Nur Für, kein Wider

In Belval trifft Wirtschaft auf Wissenschaft, Spitzenforschung auf Unternehmergeist und nicht zuletzt Angebot auf Nachfrage. Das ist nicht nur eine besonders innovative Gemeinschaft, das ist vor allem ein äußerst attraktives Arbeitsumfeld.

Mehr erfahren

Treffpunkt kluger Köpfe

Lernen & Forschen

Treffpunkt kluger Köpfe

Wo einst die Schlote der Hochöfen qualmten, rauchen heute die Köpfe. Denn Belval ist der Standort der jungen Universität Luxemburg, eines Lyzeums, zahlreicher Forschungsinstitute und Start-up-Unternehmen.

Mehr erfahren

Für jeden das passende Angebot

Leben und Genießen

Für jeden das passende Angebot

Ob romantisches Candellight-Dinner, Shoppingtour mit der besten Freundin, entspannter Kinoabend oder gemütlicher Spaziergang im Park – in Belval kommt jeder auf seine Kosten.

Mehr erfahren

Ein Standort – viele Möglichkeiten

Investieren in Belval

Ein Standort – viele Möglichkeiten

Es sind die Lage im Herzen Europas, die Dynamik, der konsequente Funktionsmix aus Leben, Arbeiten, Wohnen und Studieren, die Belval auch für Investoren attraktiv machen.

Mehr erfahren


Erfolgreicher Startschuss für Uni in Belval

Gelungener Uni-Auftakt auf dem neuen Campus

Rund 900 Studierende sowie Universitätsmitarbeiter hatten sich am Montag, den 14. September im Auditorium der Maison du Savoir zum Auftakt des Wintersemesters 2015/2016, dem ersten Universitätssemester auf dem neuen Campus Belval eingefunden.

Unirektor Prof. Dr. Rainer Klump sprach von einem außergewöhnlichen Tag, für die Uni, für den Süden und für das ganze Land. Die Escher Bürgermeisterin Vera Spautz nannte ihrerseits die Entscheidung, die Uni nach Belval zu verlagern, eines der schönsten Geschenke die man einer Stadt machen könne, die am Rückgang der Stahlindustrie gelitten hatte. Der Sanemer Bürgermeister Georges Engel sprach im Zusammenhang mit dem neuen akademischen Jahr von einem neuen Kapitel in der Geschichte Luxemburgs und vom Beginn einer abenteuerlichen Entdeckungsreise für die Studierenden.

Neben verschiedenen Einführungs- und Informationsveranstaltungen der einzelnen Studiengänge standen auch Führungen über das neue Stadtviertel auf dem Programm. Am Nachmittag wurde dann bei der Garten-Party im Park „Um Belval“ bei Musik, Cocktails, Barbecue, Bumper-Ball-Turnieren und Segway Parcours kräftig der Umzug auf den neuen Campus gefeiert.

Top NavigationSitemap