Belval ist Lebensqualität!

Das neue Belval

Belval ist Lebensqualität!

Aus 100% Industriefläche wird 100% Stadtquartier – Belval ist die neue Luxemburger Adresse mit dem einzigartigen Funktionsmix aus Arbeiten, Wohnen und Leben.

Mehr erfahren

Urban Living pur

Wohnen in Belval

Urban Living pur

Ob Appartement oder geräumiges Studio mitten im pulsierenden Herzen von Belval mit Blick auf die Hochöfen oder schickes Einfamilienhaus mit Garten und Blick in den Park, in Belval findet jeder sein Zuhause.

Mehr erfahren

Nur Für, kein Wider

Arbeiten in Belval

Nur Für, kein Wider

In Belval trifft Wirtschaft auf Wissenschaft, Spitzenforschung auf Unternehmergeist und nicht zuletzt Angebot auf Nachfrage. Das ist nicht nur eine besonders innovative Gemeinschaft, das ist vor allem ein äußerst attraktives Arbeitsumfeld.

Mehr erfahren

Treffpunkt kluger Köpfe

Lernen & Forschen

Treffpunkt kluger Köpfe

Wo einst die Schlote der Hochöfen qualmten, rauchen heute die Köpfe. Denn Belval ist der Standort der jungen Universität Luxemburg, eines Lyzeums, zahlreicher Forschungsinstitute und Start-up-Unternehmen.

Mehr erfahren

Für jeden das passende Angebot

Leben und Genießen

Für jeden das passende Angebot

Ob romantisches Candellight-Dinner, Shoppingtour mit der besten Freundin, entspannter Kinoabend oder gemütlicher Spaziergang im Park – in Belval kommt jeder auf seine Kosten.

Mehr erfahren

Ein Standort – viele Möglichkeiten

Investieren in Belval

Ein Standort – viele Möglichkeiten

Es sind die Lage im Herzen Europas, die Dynamik, der konsequente Funktionsmix aus Leben, Arbeiten, Wohnen und Studieren, die Belval auch für Investoren attraktiv machen.

Mehr erfahren


Grundstücksvergabe im Central Square

Agora erteilt Zuschlag an drei Bewerber des Auswahlverfahrens

Im November letzten Jahres hatte die Entwicklungsgesellschaft Agora ein Vergabeverfahren für drei Baugrundstücke im neuen Quartier Central Square im Zentrum von Belval lanciert. Hier befindet sich heute der provisorische Parkplatz Square Mile.

Ziel des Vergabeverfahren war es, hochwertige und innovative Bauprojekte für den ersten Bauabschnitt im des neuen Quartiers zu finden. Insgesamt gingen 21 Bewerbungsdossiers jeweils von Teams bestehend aus Bauträgern/Investoren und Architekten für die drei ausgeschriebenen Baugrundstücke ein.

In einem anonymisierten Verfahren wurden alle eingereichten Projekte anhand eines umfassenden Kriterienkatalogs geprüft. Die Entscheidung fiel schließlich auf die Projekte der folgenden Bewerberteams: Tralux Immobilier/ Petitdidier-Prioux Architectes, Soludec-Asars Development/ Metaform Architects sowie Atenor/SteinmetzDemeyer Architectes Urbanistes.

Jedes der drei Projekte vereint Wohn-, Büro- und Dienstleistungsflächen. Die Gesamtbaufläche der drei Lose beträgt rund 38.000 m², wovon 60 Prozent der Fläche auf Wohnnutzung, 35 Prozent auf Büroflächen und 5 Prozent auf Handels- und Dienstleistungsflächen entfallen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf Wohnraum für Familien. Gemeinsam werden alle drei Bauprojekte Wohnraum für 400 Personen sowie Arbeitsplätze für 700 Personen bieten. In 12 bis 18 Monaten soll Baubeginn sein. Die Fertigstellung der drei Gebäude ist für 2020 vorgesehen.

Die ausführliche Pressemitteilung zum Vergabeverfahren findet sich im Pressebereich der Agora-Website www.agora.lu 

Top NavigationSitemap