Belval ist Lebensqualität!

Das neue Belval

Belval ist Lebensqualität!

Aus 100% Industriefläche wird 100% Stadtquartier – Belval ist die neue Luxemburger Adresse mit dem einzigartigen Funktionsmix aus Arbeiten, Wohnen und Leben.

Mehr erfahren

Urban Living pur

Wohnen in Belval

Urban Living pur

Ob Appartement oder geräumiges Studio mitten im pulsierenden Herzen von Belval mit Blick auf die Hochöfen oder schickes Einfamilienhaus mit Garten und Blick in den Park, in Belval findet jeder sein Zuhause.

Mehr erfahren

Nur Für, kein Wider

Arbeiten in Belval

Nur Für, kein Wider

In Belval trifft Wirtschaft auf Wissenschaft, Spitzenforschung auf Unternehmergeist und nicht zuletzt Angebot auf Nachfrage. Das ist nicht nur eine besonders innovative Gemeinschaft, das ist vor allem ein äußerst attraktives Arbeitsumfeld.

Mehr erfahren

Treffpunkt kluger Köpfe

Lernen & Forschen

Treffpunkt kluger Köpfe

Wo einst die Schlote der Hochöfen qualmten, rauchen heute die Köpfe. Denn Belval ist der Standort der jungen Universität Luxemburg, eines Lyzeums, zahlreicher Forschungsinstitute und Start-up-Unternehmen.

Mehr erfahren

Für jeden das passende Angebot

Leben und Genießen

Für jeden das passende Angebot

Ob romantisches Candellight-Dinner, Shoppingtour mit der besten Freundin, entspannter Kinoabend oder gemütlicher Spaziergang im Park – in Belval kommt jeder auf seine Kosten.

Mehr erfahren

Ein Standort – viele Möglichkeiten

Investieren in Belval

Ein Standort – viele Möglichkeiten

Es sind die Lage im Herzen Europas, die Dynamik, der konsequente Funktionsmix aus Leben, Arbeiten, Wohnen und Studieren, die Belval auch für Investoren attraktiv machen.

Mehr erfahren


Erstes Studenten-Wohnheim eröffnet

CEPS/Instead-Studierende beziehen neues Domizil

Pünktlich zum Beginn des neuen Studienjahres zogen zu Beginn des Monats die ersten Studierenden nach Belval. Den Anfang machen die Studierenden des sogenannten „Impalla-Programms“ (International MSc in Social Policy Analysis by Luxembourg, Leuven and Associate Institutes), einem einjährigen Masterprogramm in Europäischer Sozialpolitik-Forschung.

Die insgesamt 16 Studierenden aus 12 Ländern werden für rund 8 Monate am CEPS/Instead studieren und anschließend für 3 Monate an eine belgische Universität gehen. Während ihres Luxemburg-Aufenthalts wohnen die Studenten im neuen Studentengebäude „Kampouss“/ Uni-Val 1, in der Avenue du Swing Belval.

Das moderne Gebäude des Bauträgers Everop verfügt mit durchschnittlich 16 Quadratmeter großen, möblierten Zimmern plus eigenem Badezimmer mit Dusche und Toilette über einen vergleichsweise hohen Wohnstandard. Hinzukommen eine vollausgestattete Küche pro sechs Zimmer, 3 gemütlich eingerichtete Gemeinschaftsräume sowie Waschmaschinen, TV- und Internetangebot. 

Mehr Informationen unter: www.uni.lu

Top NavigationSitemap